Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Als jüngstes Mitglied der MEDIZIN TO GO – Familie startet nun auch das jüngste Kind PÄD TO GO. Im Rahmen von regelmäßigen Fortbildungen möchten wir allen an dem breiten Gebiet der Kinderheilkunde Interessierten aus Pflege und Ärztlichem Dienst die Möglichkeit eröffnen, sich online auf höchstem fachlichen Niveau fort- und weiterzubilden. Hierbei möchten wir bewusst die Grenzen zwischen Berufsgruppen und Spezialbereichen, aber auch zu angrenzenden Fächern auflösen und einen gemeinsamen Blick auf das sich rasch verändernde Wissen ermöglichen.

Somit möchten wir mit unserem Programm ein Angebot für alle bieten, die sich für Pädiatrie interessieren. Ganz gleich ob Medizinstudent/-in, Assistenzarzt/-ärztin, Facharzt/ärztin, Pflege, oder Angehöriger anderer Berufsgruppen, egal ob im ambulanten oder stationären Sektor tätig – hier findet jeder etwas und kann die eigene Expertise einbringen. Denn gerade diese Vernetzung zwischen den verschiedenen Professionen kennzeichnet unser Fachgebiet – die Kinderheilkunde.

In kurzen Live-Vorträgen von 30-45 Minuten stellen ausgewiesene Experten des Fachbereiches ein Thema vor und stehen danach den Teilnehmern auch bei Fragen zur Verfügung. Alles was Sie als Teilnehmerinnen und Teilnehmer tun müssen ist eine vollständige Registrierung und Buchung der jeweiligen Kurse auf unserer Plattform – schon kann es zur angegebenen Zeit losgehen.

Wir freuen uns mit Ihnen gemeinsam auf spannende und lehrreiche Vorträge. Gern würden wir Sie bei unseren virtuellen Veranstaltungen begrüßen und freuen uns auch auf Vorschläge zur inhaltlichen und thematischen Weiterentwicklung dieser kostenfreien Fortbildungsplattform – denn wie jedes Kind wird auch PÄD TO GO nur durch Ihre Hilfe und Ihr Interesse wachsen und sich weiterentwickeln.

Herzliche Grüße und bis bald

Dr. Martin Andree Berghäuser
Florence-Nightingale-Krankenhaus der Kaiserswerther Diakonie